Cornelia Held

Cornelia Held, 33 aus 3133 Traismauer, Österreich
imkert seit 2019

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Die Arbeit und Teamwork was sie leisten. Jeder hat seine Aufgabe das "Hand in Hand" geht. Was die Bienen eigentlich für die Natur tun und das gehört unterstützt. Und entspann mich nach einen stressigen Vollzeitjob.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich kenne seit ein paar Jahren eine Familie die imkern und war dort jedes Jahr bei Tag der offenen Tür Show. Es hat mich immer sehr interessiert und fasziniert.Wir haben sich nun ein Haus gekauft und somit Platz für eigene Bienen. Meine Freundin hat mir erklärt, dass bei den Verein das Durchschnittsalter 60+ ist und wenige Junge nachkommen....somit musste ich diesen Schritt nun wagen und freue mich sehr darauf. Jedoch ist das finanzielle gerade am Anfang sehr viel...leider!

Wieso imkerst du?

Mir geht es nicht um den Ertrag, ich möchte den Bienen helfen und unterstützen und die Bienen am Leben erhalten. Sie geben mir das Gefühl nicht nur Hausfrau, Mutter, Ehefrau zu sein, sondern ich kann auch mal ich sein :-), Zeit zum Abschalten. Dann natürlich das es immer weniger Nachwuchsimker gibt. Ich möchte dann junge Leute dafür motivieren! Ohne Bienen - gibt es keine Menschen!

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Ich starte mit 12. März mit den Einsteigerkurs in Phyra (St.Pölten Land).

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.