Carina Falschlunger

Carina Falschlunger, 32 imkert seit 2019

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Ich starte heuer mit 3 Stöcken in Bio. Ein WAHNSINN wie so ein Volk funktioniert und wie klug diese kleinen Tierchen sind. Und auch, dass unser Leben von ihnen abhängt!

Unterstützt durch
Über mich

Stell dich doch kurz vor: Wie bist du zur Imkerei gekommen?

Ich besuchte vor 5 Jahren den Anfängerkurs für Imkerei und heuer starte ich endlich damit! Ich betreibe mit meinem Mann einen kleinen Biohof in Mutters, 7 Tiroler Grauvieh, 2 Kälber, 2,5 Pferde, 110 Hühner. Ein paar Obstbäume und jetzt dann auch noch Bienen. Dann ist unser Hof eine richtig runde Sache ☺

Wieso imkerst du?

Dass ich einen guten Honig habe. Es ist ein Beitrag für alle Menschen. Es tut mir gut, die Ruhe, die man dafür braucht und die Tierchen faszinieren mich!

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Ich absolvierte einen Anfängerkurs für Imkerei und werde künftig mit einem erfahrernen Imker zusammenarbeiten bzw. wird er mir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.