Bernhard Binder

Bernhard Binder, 42 aus 2000 Stockerau, Österreich
imkert seit 2012

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Die Selbstorganisationsfähigkeit und die Leistungsfähigkeiten eines Bienenvolkes überrascht mich immer wieder aufs Neue!

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Ich hatte durch meine Eltern und Großeltern sowie Verwandte als Kind einen engen Bezug zur Landwirtschaft. Über die Jahre ging das verloren und wurde erst durch den Einstieg in die Imkerei wieder mit Leben erfüllt. Die Imkerei betreibe ich naturnah und bis auf wenige Ausnahmen biologisch, wenngleich ich über keine Zertifizierung verfüge.

Wieso imkerst du?

Um die Abläufe in der Natur zu verstehen und auch in der Natur zu sein. Am Ende hat man das Gefühl etwas gutes und richtiges zu tun!

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Ich habe die Neueinsteiger Kurse der Imkerschule Warth (NÖ) besucht und versuche über Selbststudium und die Ortsgruppe am aktuellen Stand zu bleiben.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.