Sturmtief Sabine kündigt sich an!

Feb 2020

Der Winter ist im Bienenjahr erfahrungsgemäß eher trist.
Irgendwie ist allerdings jedes Jahr etwas anders, so sind meine Bienen, hier in der Kölner Bucht selbst im Januar ausgeflogen, und ich habe mich auch getraut, an einem warmen Tag mal nach dem Rechten zu sehen.
Sah alles gut aus, alle Stöcke gut besucht, für den Winter ein munteres Treiben!
Etwas Sorge machen mir die warmen Temperaturen schon, nicht dass die Tierchen am Ende des Winters hungern müssen - aber man wird sehen.
Jetzt hat sich aber erstmal Sturmtief "Sabine" angekündigt um ein bischen Schwung in den Laden zu bringen!
Ich kann noch nicht recht glauben, dass mehr als Panikmache dahinter steckt (ich komme gebürtig aus Norddeutschland, was hier der Weltuntergang ist, ist dort nur "´n büschn Wind"), aber vorsichtshalber ist bei den Bienen alles verpackt und festgezurrt.

Das könnte dich auch interessieren

Jul 2020

Herzlich willkommen!

Endlich! Endlich sind sie da! Da es im letzten Jahr schon zu spät war, um ein sorgenfreies Einwintern des Schwarms zu ermöglichen, zog sich die Lieferung etwas hin. Aber jetzt! Jetzt sind sie da! Gestern Mittag von "GO" geliefert, verbrachten die Bienen den Rest des Tages im kühlen Keller, um sich erstmal zu beruhigen. Heute Morgen habe ich sie dann auf ein Brett vor die neue Beute gekippt und sie durften ganz freiwillig und ohne Zwang in ihr neues Zuhause einwandern. Habt Ihr gut gemacht, Mädels!
Erfahre mehr
Mai 2020

Honig!

In meinem Bienenvolk ist die Stimmung heute wohl eher betrübt! Wir haben gestern schon sogenannte "Bienenfluchten" in die Stöcke gelegt. Die Bienenflucht wirkt wie ein Trichter, so dass die Bienen zwar den Kasten mit Honig verlassen können, den Weg dahin zurück aber nur sehr schlecht finden. So waren die Honigräume heute weitgehend frei von Bienen und wir konnten sie flugs entfernen und in unsere Wohnung tragen. In der gut gereinigten Küche haben wir dann mit der Schleuder unseres Imkervereins 27 satte Kilo Honig geschleudert - lecker!
Erfahre mehr
Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.