Rähmchen vorbereiten

Jul 2021

Dieses Jahr ist wettertechnisch wirklich einiges anders als gewohnt. Erst war der Frühling so kalt, dass die Bienen sich nicht so richtig entwickeln wollten und wenig geflogene sind. Und dann wurde es so heiß, dass die Bienen nicht transportiert werden konnten. Jetzt ist es aber nächste Woche endlich soweit. Die Bienen kommen und werden in die neue, von Takko Fashion gesponserte, Beute einziehen.
Also wurde das Regenwetter genutzt um Anfangsstreifen in die Rähmchen einzulöten, damit die Bienen wissen, wo sie weiterbauen sollen. Das verhindert das die Bienen wild bauen und man bei der Kontrolle die Fähnchen nicht mehr auseinander bekommt.

Das könnte dich auch interessieren

Aug 2021

Varroa Kontrolle

Der größte Feind der Bienen ist wohl aktuell die Varroa Milbe. Sie vermehrt sich in den Brutzellen und kann den Bienen, durch die Übertragung von Viren, großen Schaden zufügen. Und kann dafür sorgen, dass ganze Völker sterben. Daher muss regelmäßig der aktuelle Befall bestimmt werden. Dazu kann man für drei Tage eine Ölwindel unter das Bienenvolk einlegen und anschließend den Milbenfall zählen. Daraus lässt sich schließen, wie viele Milben im Volk sind und ob eine Behandlung notwendig ist.
Erfahre mehr
Aug 2021

Die Bienen sind da!

Nach langem Warten, auf Grund des kühlen Wetters zu Jahresbeginn, sind die Bienen endlich angekommen. In einer super konzipierten Transportbox wurden die Bienen geliefert und konnten dank Takko Fashion am Abend in ihre neue Behausung einziehen.
Erfahre mehr
Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.