Die Varroa-Lade

Jan 2021

heute gibt es mal ein nicht so aufregendes Foto f√ľr euch ūüėÖ aber die Varroa-Lade kann uns daf√ľr Information liefern ohne das wir den Bienenstock √∂ffnen m√ľssen. Wenn du sie √ľber den Winter in der Beute l√§sst, siehst du bei der Kontrolle der Lade wieviel Wabengassen besetzt sind. Wo die Bienentraube im Stock sitzt, seitlich oder zentral und ob sie eine ungest√∂rte Winterruhe hatten ūüėä wenn man auf dem Varroa-Brett die einzelnen Gassen sch√∂n erkennen kann, wurden die Bienen kaum bis gar nicht gest√∂rt und hatten wenig Stress ūüėČ i

Christoph Seper
aus Wien
Unterst√ľtzt von

Das könnte dich auch interessieren

Aug 2021

Ein aufregendes Jahr

Ein aufregender Sommer neigt sich langsam dem Ende zu, nach dem der Honig geerntet wurde wird nochmal alles kontrolliert und die Bienen werden demn√§chst mit Ameisens√§ure behandelt, das ist der erste Schritt um die Varroa Population zu reduzieren. Vorab werden die Bienen gut gef√ľttert ūüėĄ
Erfahre mehr
Jul 2021

Der Honigraum ist voll ūüėĄ

Bald gibt es wieder richtig guten Honig ūü§§ūüėć Wie man auf dem Bild sch√∂n sieht, sind die Honigwaben komplett verdeckelt ūüėä. Somit ist der Honig reif zum ernten ūüéČūüôĆ, die Waben werden von den Bienen verschlossen da reifer Honig hygroskopisch (Tendenz Wasser aufzunehmen) ist. Der Honig in den verschlossenen Waben hat einen Wassergehalt von untern 18%, das ist f√ľr uns Imker ideal zum ernten, ist der Wassergehalt h√∂her neigt der Honig dazu bei der Lagerung zu g√§ren. Den Wassergehalt kann man mit einem Refraktometer kontrollieren ūüėČ
Erfahre mehr
Wir ben√ľtzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erh√∂hen. Wenn du auf ‚ÄěIch akzeptiere‚Äú klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst nat√ľrlich sp√§ter deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder √§ndern.