Die Schwarmzeit beginnt.

Apr 2022

Die Schwarmzeit beginnt. ­čÉŁ­čÉŁ­čÉŁ

Jetzt im Fr├╝hjahr werden die Bienenv├Âlker immer st├Ąrker, das heisst, dass die Anzahl der Bienen im Volk deutlich zunimmt.

Als Imker m├Âchte man diese Anzahl an Bienen behalten, der Instinkt der Bienen entscheidet jedoch manchmal anders.

Wird das Volk dem Empfinden der Bienen nach zu gro├č, so will es sich teilen. Die Bienen entscheiden dies nach dem Aufgabenpotential, das auf eine Biene kommt. Ist dies zu gering, entscheidet sich ungef├Ąhr die H├Ąlfte des Volkes als Schwam ein neues Volk zu gr├╝nden.

F├╝r dieses neue Volk wird eine neue K├Ânigin ­čÉŁ­čĹĹ ben├Âtigt. Die etwas gr├Â├čeren Zellen an den R├Ąhmchenunterseiten nennt man Spieln├Ąpfchen. Sie zeigen an, dass das Volk in Schwarmstimmung kommen k├Ânnte. Wenn keine der Zellen bestiftet, also mit Eiern belegt ist, geht keine Gefahr aus.
Wenn sie jedoch bestiftet sind , ist der Imker gefragt. Um das Schw├Ąrmen zu verhindern muss das Volk g├Ąnzlich nach K├Âniginnenzellen durchsucht werden. Diese sollten dann gebrochen werden. Um den Schwarmtrieb zu mindern k├Ânnen Ableger gebildet werden.

Pia Jokisch
aus Iserlohn
Unterst├╝tzt von

Das k├Ânnte dich auch interessieren

Mai 2022

Fr├╝htracht 2022

Wir haben dieses Wochenende die Fr├╝htracht 2022 geerntet. ­čśŐ­čÉŁ­čŹ» Das heisst, in ein paar Tagen gibt es wieder frischen Honig bei uns zu kaufen. ­čŹ» Dieses Jahr meint es das Wetter gut mit uns und die Bienen haben tollen aromatischen Honig eingetragen. In der Umgebung des Bienenstandes bl├╝hten vorallem Obstb├Ąume, Raps aber auch B├Ąume wie Eichen und Kastanien, so dass ein Honig eingetragen wurde, der in seiner Mischung sehr lecker aromatisch s├╝├č ist.
Erfahre mehr
M├Ąr 2022

Die neue Saison startet

Die ersten Bienen des Fr├╝hjahrs 2022 schl├╝pfen ­čÉŁ­čśŐ Das Wetter ist bei uns momentan wirklich herrlich, voller Sonnenschein. Die ersten Pflanzen sind somit bereits voll in Bl├╝te. F├╝r die Bienen und andere Insekten sind pollenspendene Pflanzen, wie die Salweide, Schlehe oder auch Traubenhyazinthen besonders interessant. Diese Pflanzen werden momentan sehr gerne angeflogen um Pollen zu sammeln. Die Pollen sind besonders wichtig f├╝r die Aufzucht der Brut. Der hohe Eiwei├čanteil der Pollen ist hierbei entscheidend. Die Pollen werden in einer Art Futterteig von den Ammenbienen an die Brut verf├╝ttert, so dass diese heranwachsen kann. In ein paar Wochen hat das Volk dann an St├Ąrke gewonnen, so dass sie bereit sind f├╝r die Fr├╝htracht, um diese einzutragen.
Erfahre mehr
Wir ben├╝tzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erh├Âhen. Wenn du auf ÔÇ×Ich akzeptiereÔÇť klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst nat├╝rlich sp├Ąter deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ├Ąndern.