Die Bienen sind angekommen und in die Beute eingezogen

Jun 2021

Liebes KAISER+KRAFT Team,

heute morgen ist die Bienenlieferung eingetroffen. Die Bienen waren sehr gut verpackt und sahen fit und munter aus.
Während einer kurzen Regenpause habe ich dann schnell die Beute an ihren zukünftigen Standplatz gestellt.
Anschließend habe ich die Bienen aus ihrer Transportkiste befreit und die Rähmchen einzeln in ihr neues Zuhause eingehängt.
Damit der Königin während des Transportes nichts passiert war diese in einem sogenannten "Zusetzkäfig" eingesperrt.
Der Ausgang von dem Käfig ist mit Zuckerteig verschlossen. Damit die Bienen die Königin befreien können, wird eine kleine Klappe geöffnet damit die Bienen den Zuckerteig ausfressen können.
Da die Bienen von der Reise etwas strapaziert sind, habe ich sie heute nur so kurz wie nötig gestört. In den kommenden Tagen, wenn sie sich an die neue Umgebung gewöhnt haben, werde ich eine genauere Kontrolle durchführen.

Viele Grüße und bis Bald
Alexander

Das könnte dich auch interessieren

Apr 2022

Die Honigsaison hat angefangen

Liebes Kaiser+Kraft Team, mit den ersten warmen Tagen im Jahr geht es auch mit der Obstblüte los. Dies ist auch der Zeitpunkt um die ersten Honigräume aufzusetzen. Gut ist es wenn man schon ausgebaute Waben aus dem Vorjahr hat. Dann können die Bienen den ersten Nektar gleich einlagern. Falls nicht nimmt man nur Mittelwände oder lässt die Bienen komplett im Naturbau bauen. Wir haben uns dieses Jahr für eine Mischung aus Mittelwand und Naturbau entschieden. Die Bienen bauen die Waben sehr schön aus und Lagern auch den ersten Nektar ein. Bei den stärkeren Völkern setzten wir in den nächsten Tagen den zweiten Honigraum auf. Hoffen wir das es dieses Jahr wieder Honig gibt. Viele Grüße Alex
Erfahre mehr
Apr 2022

Die Honigsaison hat angefangen

Liebes Kaiser+Kraft Team, mit den ersten warmen Tagen im Jahr geht es auch mit der Obstblüte los. Dies ist auch der Zeitpunkt um die ersten Honigräume aufzusetzen. Gut ist es wenn man schon ausgebaute Waben aus dem Vorjahr hat. Dann können die Bienen den ersten Nektar gleich einlagern. Falls nicht nimmt man nur Mittelwände oder lässt die Bienen komplett im Naturbau bauen. Wir haben uns dieses Jahr für eine Mischung aus Mittelwand und Naturbau entschieden. Die Bienen bauen die Waben sehr schön aus und Lagern auch den ersten Nektar ein. Bei den stärkeren Völkern setzten wir in den nächsten Tagen den zweiten Honigraum auf. Hoffen wir das es dieses Jahr wieder Honig gibt. Viele Grüße Alex
Erfahre mehr
Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.