Der Honigraum ist voll 😄

Jul 2021

Bald gibt es wieder richtig guten Honig đŸ€€đŸ˜
Wie man auf dem Bild schön sieht, sind die Honigwaben komplett verdeckelt 😊. Somit ist der Honig reif zum ernten 🎉🙌, die Waben werden von den Bienen verschlossen da reifer Honig hygroskopisch (Tendenz Wasser aufzunehmen) ist. Der Honig in den verschlossenen Waben hat einen Wassergehalt von untern 18%, das ist fĂŒr uns Imker ideal zum ernten, ist der Wassergehalt höher neigt der Honig dazu bei der Lagerung zu gĂ€ren. Den Wassergehalt kann man mit einem Refraktometer kontrollieren 😉

Christoph Seper
aus Wien
UnterstĂŒtzt von

Das könnte dich auch interessieren

Aug 2021

Ein aufregendes Jahr

Ein aufregender Sommer neigt sich langsam dem Ende zu, nach dem der Honig geerntet wurde wird nochmal alles kontrolliert und die Bienen werden demnĂ€chst mit AmeisensĂ€ure behandelt, das ist der erste Schritt um die Varroa Population zu reduzieren. Vorab werden die Bienen gut gefĂŒttert 😄
Erfahre mehr
Jun 2021

Drohnen-RĂ€hmchen

Da wurde schon fleißig gebaut đŸ’Ș😄 Das DrohnenrĂ€hmchen nutzt der Imker zur biologischen Varroa BekĂ€mpfung, da die Drohnenbrut 24 Tage braucht bis sie schlĂŒpft (im Vergleich zur Arbeiterinnen 21 Tage), bevorzugen die Milben diese. Da sie dort ideale Entwicklungsbedingungen vorfinden, wird sie 8 mal hĂ€ufiger befallen als die Arbeiterinnenbrut. Wichtig ist bei der BekĂ€mpfung, den Rahmen rechtzeitig auszuschneiden und die Brut zu entfernen, also vor dem 24. Tag 😅 danach wird die Brut eingeschmolzen und hier scheiden sich die Geister in der Ethik. Aber das bleibt jedem Imker frei wofĂŒr er sich entscheidet und auf dieses Thema will ich hier nicht weiter eingehen. Außerdem ist der Drohnenrahmen auch gleich ein Baurahmen, der dazu dient die Bienen zu beschĂ€ftigen und den Schwarmtrieb zu mindern 😊 man kann auch erkennen wir das Volk drauf ist. Nehmen sie den Rahmen gut an und die Königin stiftet darauf fleißig, ist das ein Zeichen, dass es dem Volk gut geht. Das BaurĂ€hmchen kostet die Bienen aber auch viel Kraft da sie das komplette Wachs (Jungfernwachs) selbst produzieren mĂŒssen, dafĂŒr kann man das ausgeschnitten RĂ€hmchen ideal fĂŒr den eigenen Wachskeislauf verwenden. Die ideale Position fĂŒr das DrohnenrĂ€hmchen befindet sich an der 2. oder 9. Stelle.
Erfahre mehr
Wir benĂŒtzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natĂŒrlich spĂ€ter deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder Ă€ndern.