Barbara Zamberger

Barbara Zamberger, 31 aus 8962 Gröbming , Österreich
imkert seit 2016

In 2,3 Sätzen: Was fasziniert dich an der Biene?

Ihre Vielfältigkeit fasziniert mich. Die Biene kann sich auf Ihre Umgebung und die meisten Umwelteinflüsse perfekt abstimmen. Im Frühjahr wächst und wächst das Bienenvolk, im Herbst wird abgespeckt, damit das Volk im Frühjahr wieder durchstarten kann.

Über mich

Stell dich doch kurz vor!

Zur Imkerei kam ich durch reines Interesse an der Materie. Nach dem Besuch der Imkerschule war ich mit sicher, dass das für mich passt.

Wieso imkerst du?

Es macht mir einfach eine Freude, wenn ich auf jeder Blume eine Biene sehe, wenn man unter dem blühenden Obstbaum steht, und der ganze Baum summt.

Schule, Pate oder Selbststudium – wie hast du das Imkern erlernt?

Anfänglich durch die Imkerschule, zwischendurch mit Pate und letzten Endes im Selbststudium.

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.