Das Bienen-Problem
Ohne Imker, keine Bienen!

Unser Honigbienen sind Haustiere und daher von ihren BesitzerInnen abhängig: unseren Imkern und Imkerinnen. Sie sind für die Bienen VersorgerInnen, KrankenpflegerInnen und HausmeisterInnen in einem. Dafür wollen wir Danke sagen – denn die Hingabe für unsere Bienen ist nicht selbstverständlich!

Wusstest du, dass...

  • ... ein Generationenwechsel passiert?

    Ältere ImkerInnen hielten eine größere Anzahl von Bienenvölkern. Die jungen ImkerInnen betreuen meist weniger Bienen – im Schnitt weniger als zehn Völker.

  • ... die Landflucht zunimmt?

    Unsere Städte wachsen und die meisten ImkerInnen wohnen mittlerweile in Städten. Dort gibt es auch Nahrung und Vielfalt, aber weniger Platz für Bienenvölker.

  • ... Honig zu günstig ist?

    Honigpreise sind sehr niedrig, weil Honig vom Handel in großen Chargen im Ausland eingekauft wird. Regionale ImkerInnen können da nicht mithalten.

  • ... die Imkerei sehr teuer ist?

    Die ersten Investitionen in Geräte, Zubehör und Bienen sind sehr hoch. Dazu kommen die laufenden Kosten für Material, Lagerräume, Pflege und Instandhaltung.

Unsere Mission

Wir erhöhen mit PROJEKT 2028 die Anzahl der Bienen

PROJEKT 2028 ist die größte digitale Initiative zur Steigerung der Anzahl von Bienenvölkern in Deutschland und Österreich. Verantwortungsvolle Unternehmen und bienenliebende Privatpersonen engagieren sich mit der Bienenschutz-Initiative PROJEKT 2028 für ImkerInnen.

Wir stärken das Bewusstsein für die Arbeit der ImkerInnen und der Bienen

Mit PROJEKT 2028 wollen wir einen wesentlichen Beitrag zum Bienenschutz leisten! Ein gesteigertes Bewusstsein für die Arbeit unser ImkerInnen und ihre Rolle für den Erhalt der Honigbiene kommt ebenso den Wildbienen zugute. Die Früchte unseres Engagements lassen sich direkt vor der Haustür beobachten.

Wir verbinden ImkerInnen mit BienenfreundInnen

Honigmäuler, Natur- und GartenfreundInnen, tierliebende Menschen und nachhaltig agierende Unternehmen – all das sind für uns Bienenfreunde und -freundinnen. Jede/r kann zum Bienenschutz beitragen! Hektar Nektar hat für alle InteressentInnen Möglichkeiten geschaffen, dabei zu sein und von dem Engagement auch noch direkt zu profitieren!

Deine Unterstützung für mehr Bienen

Privatpersonen

Kaufe PROJEKT 2028-Honig

Mit dem Verkaufserlös werden neue Bienenvölker in die guten Hände unserer PROJEKT 2028-ImkerInnen gegeben.
Unternehmen

Unterstützen Sie PROJEKT 2028-ImkerInnen

Erwerben Sie PROJEKT 2028-Honig als Give-Away, übernehmen Sie eine Bienenvolk-Patenschaft oder stellen Sie Bienen auf Ihr Firmengelände!
ImkerInnen

Werde PROJEKT 2028-ImkerIn

Nur du weißt, wie man Bienen betreut und vermehrt. Werde PROJEKT 2028-HeldIn und einer unserer Imkluencer!
Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.