< Zurück zum Artikel
News

Sumsi und Hektar Nektar feiern den Weltspartag!

by Mark Poreda
087 oru2085
Donnerstag, 31. Oktober 2019, 00:00
Zum Weltspartag am 31. Oktober 2019 hat uns Sumsi von der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien ins Boot geholt und mit uns 10.000 PROJEKT 2028-Honig-Beutel verschenkt! 


Beim Weltspartag-Frühstück durften der Raiffeisen-Vorstand und die anderen Gäste besten Wiener Honig von Imker Marian Aschenbrenner kosten.


Ebenso ein Dank an die HYPO Vorarlberg für die Versüßung des Weltspartags durch die Verteilung unseres Honigs an Ihre Kunden und Kundinnen.

Ähnliche Artikel

Bildschirmfoto 2020 05 27 um 13.29.55
News
Mittwoch, 27. Mai 2020, 00:00

Telegene Bienen summen im TV

Seit mittlerweile drei Jahren - Hektar Nektar hatte am 19. Mai Geburtstag - arbeiten wir unermüdlich für den Bienenschutz. Und immer mehr Medien werden auf uns aufmerksam.
Imker rettet bienen c hektar nektar
News
Donnerstag, 16. April 2020, 00:00

Krisensicher: Traumjob für BienenfreundInnen

Aufgepasst, liebe ImkerInnen und BienenfreundInnen! Du willst dein Hobby zum Beruf machen? Dann haben wir einen heißen Tipp für Euch!
1 zertifikat bienenpatenschaft c hektarnektar
News
Mittwoch, 08. April 2020, 00:00

2 Minuten 2 Millionen und was wir daraus gemacht haben

Wir haben die gestrige Achterbahnfahrt unsers Auftritts bei 2 Minuten 2 Millionen verdaut und sind wieder voll im Arbeitsalltag angekommen. Seit der Aufzeichnung von 2 Minuten 2 Millionen im letzten Jahr ist bei Hektar Nektar viel passiert - wir fassen zusammen:
Img 5448
News
Montag, 06. April 2020, 00:00

Unsere neuen Honigbecher sind da!

Ab sofort gibt's den PROJEKT 2028-Honig in diesen neuen, wunderhübschen Bechern. Farbenfroh und nachhaltig kommen sie daher, in den Hektar-Nektar-Tönen und 100% biologisch abbaubar.
Erzähle von uns

Je mehr Menschen von PROJEKT 2028 wissen, umso mehr Bienen können wir in die Hände unserer PROJEKT 2028-ImkerInnen geben.

Teile dein Engagement mit deinen FreundInnen!

Share bg

Wir auf Instagram

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.