< Zurück zum Artikel
News

Bienen-Vorbestellungen für 2020 haben bereits begonnen

by Mark Poreda
Oktober
Montag, 02. Dezember 2019, 00:00
Eigentlich müssten wir es ja wissen, dass manche ImkerInnen im November bereits ihre Bienen für das nächste Jahr bestellen - es ist ja nicht unser erster Herbst im Bienengeschäft.


Doch warum werden die Bienenvölker und Bienenableger bereits jetzt bestellt?


Es liegt in der Natur der Sache, dass die Verkäufe im Marktplatz ab April exponentiell ansteigen und bis Ende Juli Ihren Höhepunkt haben. Je später die Saison, desto weniger Auswahl gibt es im Marktplatz, darum macht es Sinn so früh wie möglich die Ableger, Völker oder Schwärme zu bestellen. 



Das Prinzip im Bienen-Marktplatz ist ganz einfach: First come - first serve! Durch die Bestellung und Bezahlung im Marktplatz kannst du dir sicher sein, dass du deine Bienen auch bekommst. 

Wenn ein Angebot im April noch 20 Stück Verfügbarkeit anzeigt und du eine Bestellung tätigst, so wird die Verfügbarkeit um die Anzahl deiner Bestellung reduziert, sobald der Kauf abgeschlossen ist. 

4 gute Gründe im Herbst Bienen zu bestellen:

  • 1. Du bekommst deine Bestellung als einer der Ersten und somit früh in der Saison

  • 2. Viele Angebote vorhanden

  • 3. Eine größere Auswahl an Rähmchenformaten und Bienenrassen

  • 4. Die "Schnäppchen" sind noch nicht ausverkauft

Wer also klugt kauft, bestellt seine Bienen jetzt!



Ähnliche Artikel

Bildschirmfoto 2020 05 27 um 13.29.55
News
Mittwoch, 27. Mai 2020, 00:00

Telegene Bienen summen im TV

Seit mittlerweile drei Jahren - Hektar Nektar hatte am 19. Mai Geburtstag - arbeiten wir unermüdlich für den Bienenschutz. Und immer mehr Medien werden auf uns aufmerksam.
Imker rettet bienen c hektar nektar
News
Donnerstag, 16. April 2020, 00:00

Krisensicher: Traumjob für BienenfreundInnen

Aufgepasst, liebe ImkerInnen und BienenfreundInnen! Du willst dein Hobby zum Beruf machen? Dann haben wir einen heißen Tipp für Euch!
1 zertifikat bienenpatenschaft c hektarnektar
News
Mittwoch, 08. April 2020, 00:00

2 Minuten 2 Millionen und was wir daraus gemacht haben

Wir haben die gestrige Achterbahnfahrt unsers Auftritts bei 2 Minuten 2 Millionen verdaut und sind wieder voll im Arbeitsalltag angekommen. Seit der Aufzeichnung von 2 Minuten 2 Millionen im letzten Jahr ist bei Hektar Nektar viel passiert - wir fassen zusammen:
Img 5448
News
Montag, 06. April 2020, 00:00

Unsere neuen Honigbecher sind da!

Ab sofort gibt's den PROJEKT 2028-Honig in diesen neuen, wunderhübschen Bechern. Farbenfroh und nachhaltig kommen sie daher, in den Hektar-Nektar-Tönen und 100% biologisch abbaubar.
Erzähle von uns

Je mehr Menschen von PROJEKT 2028 wissen, umso mehr Bienen können wir in die Hände unserer PROJEKT 2028-ImkerInnen geben.

Teile dein Engagement mit deinen FreundInnen!

Share bg

Wir auf Instagram

Wir benützen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Wenn du auf „Ich akzeptiere“ klickst, nehmen wir an, dass dir das recht ist. Du kannst natürlich später deine Cookie-Einstellungen jederzeit wieder ändern.